St. Pölten lässt U14 keine Chance

Das Match gegen St. Pölten am 19.04.2015 stand von Beginn an unter keinem guten Stern. Bereits das 1. Viertel war bestimmt von vielen technischen Fehlern und einer sehr konzentrierten Defense der Gegner bestimmt. Die Führung musste knapp vor der Viertelpause abgegeben werden (12:9). Im 2. Spielabschnitt konnten sich die St. Pöltner weiter absetzen, leider wurden (wieder!) viele Möglichkeiten vergeben und so stand es zur Halbzeit 29:16.
Nach der Halbzeit versuchten unsere Spieler, die erneut nicht vollzählig antreten konnten, den Rückstand aufzuholen. Angetrieben von Daniel Horvath , der trotz Verletzung unermüdlich die Angriffe vorantrieb konnte der Rückstand verringert werden (13:6). Auf Grund der schlechten Chancenauswertung und der schwindenden Kräfte konnte der 10-Punkterückstand im 4. Viertel nicht mehr verringert werden. Die Gegner verteidigten den Vorsprung routiniert und siegten 54:38.
Scorer: Horvath D. 17, Schlesinger S. 8, Krippel M. 6, Bernhard B. 4, Kreiner T. 2, Lovrin L. 1, Frühlinger S., Gligic A.

  • info
  • office@bbc-tulln.at
  • +43 676 978 2299
Adress:Basketballclub Tulln 1960, Ländgasse 5/7, 3430 Tulln an der Donau

BBC Tulln 2021© All rights reserved.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen