U19 unterliegt Herzogenburg

Die neu formierte U19 des BBC Tulln startete am Samstag, 19. Oktober 2013 in Herzogenburg in ihr zweites Spiel ziemlich verhalten, und so stand es zur Halbzeit 14:59 für den Gegner. In der zweiten Hälfte versuchte man die schnellen Gegenstöße der Herzogenburger zu unterbinden und in der Offense mehr zum Korb zu ziehen, was mit Fortdauer des Spieles immer besser funktionierte. Im letzten Viertel wurde auf Zone-Defense umgestellt, was zu Anfangs sehr gut funktionierte (14:12), leider ließ in den letzten zwei Minuten die Konzentration nach und man kassierte noch einen 2:18 Run.
Fazit von Trainer Bernhard Migas: “Man sieht, dass die Burschen von Spiel zu Spiel besser werden, aber es wird noch ein hartes Stück Arbeit, bis wir als Sieger vom Platz gehen.”
Scorer: Gnan 14, Barbu 14, Edthofer 4, Engelbrecht D. 2, Hubalik 2, Kvrgic 2, Androsch A., Becker, Cuskic, Kropf J., Schwaiger A.

  • info
  • office@bbc-tulln.at
  • +43 676 978 2299
Adresse:Basketballclub Tulln 1960, Ländgasse 5/7, 3430 Tulln an der Donau

BBC Tulln 2021© All rights reserved.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen