U-19 Gelbhosen schlagen Gmünd im letzten Heimspiel der Saison klar! 75:59 (38:21)

DSC_0615Keine Probleme für unsere Burschen gegen Gmünd: Die Rosenstädter zeigten von Beginn an, wer der Herr im Haus ist und reüssierten mit einem Vorsprung von 16 Punkten, der noch größer hätte sein können.
Von Beginn an setzte man den Gegner mit einer erbarmungslosen Presse unter Druck und konnte sich demensprechend klar absetzen. Präzise Würfe von der Dreierlinie ergänzten das Erlebnis:“Die Burschen sind in der Form ihres Lebens!“, jubelte eine Zuschauerin. Bereits zur Pause war die Partie quasi entschieden. Der  Gast setzte in der zweiten Hälfte auf seine Kämpferqualitäten und versuchte so, die Universitätsstädter noch einmal ins Wanken zu bringen – doch keine Chancen, unsere Mannschaft war einfach zu gut. Nun wartet zum Saisonabschluss am Donnerstag Mödling (auswärts). Diese Mannschaft spielt momentan auf einem ähnlichen Level wie die Raptors, es wird also ein erbarmungsloser Kampf auf hohem Niveau um den fünften Platz in Niederösterreich.
Kämpfen, Raptors!
Scorer: Girschik 27, Hagmann 13, Peschl 12, S.Schlesinger 10, Kaiser 7, E.Schlesinger 6, Bernhard, Engelbrecht

  • info
  • office@bbc-tulln.at
  • +43 676 978 2299
Adress:Basketballclub Tulln 1960, Ländgasse 5/7, 3430 Tulln an der Donau

BBC Tulln 2021© All rights reserved.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen