Herren 2 am 17. März mit erstem Saisonsieg gegen Laa/Thaya! 47:33

Hollabrunn Heats  : BBC Tulln 2:  44:35

Die Tullner mussten diesmal in der unbekannten Sporthalle in Stockerau gegen die Hollabrunner antreten. Unser Ziel war, die Fehler aus der Qualifikationsrunde in Mannersdorf zu vermeiden. Mit einer aggressiven Mannverteidigung und konzentrierten Spielzügen konnten wir die Heats überraschen und mit einer 17:10 Führung in die Halbzeitpause gehen. Leider konnten sich die Gegner immer besser auf das Tullner Spiel einstellen und der Vorsprung schmolz dahin. Der Rückstand im 3.Viertel betrug nur 4 Punkte, aber die Tullner konnten sich nicht mehr steigern und so ging das Spiel mit 44:35 verloren.

Taudtmann 15, Grebe 8, Steinböck 3, Berger 3, Rager 2, Spock 2, Schlesinger 2, Demmer S., Kropf, Varga, Kaiser. Coach P. Demmer

BBC Tulln 2 : Laa/Thaya: 47:33

Nach der Niederlage gg die Hollabrunner, wollten die Tullner die Halle unbedingt mit einem Sieg verlassen. Zielstrebig setzten sie die Vorgaben des Coaches um, und gingen mit einem 12:1 Run im 2. Viertel, mit 24:10 in die Halbzeitpause. Diesmal gelang es den Tullner die Fehler aus dem 1. Spiel zu vermeiden und so konnte der Vorsprung sicher verwaltet werden. Somit stand dem 1. Sieg nichts mehr im Weg!

Taudtmann 11, Kropf 9, Rager 7, Grebe 5, Spock 4, Schlesinger 4, Kaiser 4, Steinböck 3, Berger , Varga, Demmer S., Coach P. Demmer

Copyright © 2013 BBC-Tulln. All rights reserved.
Designed by Theme Junkie. Powered by WordPress.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen